Ohrakupunktur

 

Die Ohrakupunktur ist ein wichtiges therapeutisches Instrument. Sie stellt ein eigenes, von der Körperakupunktur unabhängiges System der Akupunktur dar. Die Reflexpunkte des Ohres spiegeln den gesamten Körper des Menschen wider. Aus der Schmerztherapie ist sie nicht mehr wegzudenken.

Alle Körperstrukturen (Organe, Gelenke, etc.) können in ihrer Funktion und auf ihrer Energieebene über diese Reflexpunkte am Ohr beeinflußt werden. Allergien und ihre Nebenerscheinungen, Migräne, Schlafstörungen und vieles mehr können ohne schädliche Nebenwirkungen therapiert werden. Auch die Psyche kann positiv beeinflusst werden. Im Bereich der Süchte (z.B. Nikotin) unterstützt sie die Patienten bei der Suchtentwöhnung.

Bei der Ohrakupunktur verwende ich kurze Nadeln, die nur "grade eben" in die Haut eindringen.